Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von unseren Systemen nur dann erhoben, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. Versand einer Mitteilung über das Kontaktformular, Bestellung in unserem Online-Shop, etc.). Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten durch uns erhoben. Die durch Sie angegebenen Daten werden von „ba Möbeldesign“ ausschließlich für die von Ihnen gewünschten Informationen / Leistungen (z.B. Kosteninformationen, Bestellungen, Newsletter, etc.) verwendet.

Informationen zum Newsletter: unser Newsletter enthält hauptsächlich Informationen zu aktuellen Angeboten, neuen Möbelideen, sowie neuen Produkten in unserem Sortiment / Online-Shop.  Die von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung eingegebenen Daten bleiben solange bei uns gespeichert, bis Sie den Newsletter abbestellen. Eine Abmeldung ist jederzeit über den im Newsletter hinterlegten Link, oder eine direkte Mitteilung an unser Team möglich. Mit einer Abmeldung vom Newsletter widersprechen Sie auch der Nutzung Ihrer E-Mailadresse. Alle im Zusammenhang mit der Newsletter-Anmeldung übermittelten Daten werden nach der Abmeldung umgehend aus unserem System gelöscht.

 

Datensicherheit

Im Onlineshop von „ba Möbeldesign“ (shop.ba-moebeldesign.de) surfen und bestellen Sie sicher. Ihre Bestellung wird mittels einer sogenannten SSL-Verschlüsselung gesichert zu unserem Server übertragen. Dies ist ein bewährtes und sehr sicheres Datenübertragungsverfahren im Internet. So bleiben Ihre Daten immer sicher und können von Dritten nicht abgefangen werden.

Der Zugriff auf personenbezogene Daten beschränkt sich auf Mitarbeiter von „ba Möbeldesign“ und der verbundenen Unternehmen. Autorisierte Vertragshändler und Handelsvertreter können ebenfalls Zugriff auf Teile der Daten erhalten. Personenbezogene Daten des Internetnutzers, die er „ba Möbeldesign“ zur Bearbeitung seiner Anfrage, oder darüber hinaus zu Werbezwecken überlassen hat, werden nicht an Dritte weitergeben, soweit hierzu keine Einwilligung abgegeben wurde. Dritter ist jede natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder jede andere Stelle außer der betroffenen Person, dem für die Verarbeitung Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die Daten zu verarbeiten.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur zu den Zwecken, für die sie gesammelt worden sind und gemäß diesen Datenschutzbestimmungen. Zudem überprüfen wir unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir nur die personenbezogenen Daten sammeln, speichern und verarbeiten, die für die genannten Zwecke notwendig sind oder für sonstige gemäß Datenschutzbestimmungen zulässige Zwecke. Es werden angemessene Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten, die wir verarbeiten, richtig, vollständig und aktuell sind.

 

Einsatz von „Goole Analytics“

Auf unseren Webseiten wird „Google Analytics“, ein Webanalysedienst der „Google Inc.“ („Google“), eingesetzt. Durch „Google Analytics“ werden sog. „Cookies“ (Textdateien) verwendet, welche (temporär) auf Ihrem Computer gespeichert werden und durch die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Sie ermöglicht wird. Die durch den „Cookie“ erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von „Google“ übertragen und dort verarbeitet. Nur wenn die IP-Anonymisierung auf unserer Webseite aktiviert ist, wird Ihre zugewiesene IP-Adresse von „Google“ innerhalb der EU-Mitgliedstaaten, oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, gekürzt verarbeitet. Es kann in Ausnahmefällen vorkommen, dass die vollständige IP-Adresse erst nach der Übertragung an einen Server von „Google“ in den USA gekürzt wird. „Google“ wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Webseite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung unserer Webseiten und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Webseiten zu erbringen. Die im Rahmen von „Google Analytics“ von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von „Google“ zusammengeführt. Sie können jederzeit der Speicherung der „Cookies“ durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern. Bitte beachten Sie, dass ohne einer Speicherung der „Cookies“ eine vollumfängliche und fehlerhafte Nutzung unserer Internetseiten nicht gewährleistet werden kann. Darüber hinaus können Sie die Erfassung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten, welche durch das „Cookie“ erzeugt werden (inkl. Ihrer IP-Adresse), durch  „Google“ verhindern, indem Sie folgendes von „Google“ bereitgestellte Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Fragen und Anregungen?

Haben Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.

Selbstverständlich können Sie jederzeit erfragen, ob und welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Wir erteilen Ihnen gerne Auskünfte und bearbeiten Ihre Löschungs- und Berichtigungswünsche. Gerne können Sie uns auch Anregungen zusenden.